Wohnkonzept 12
Hannover

Neubau eines Wohnkomplexes für altengerechtes und barrierefreies Wohnen

In Hannover, Stadtteil Linden, haben wir eine altengerechte barrierefreie Wohnanlage errichtet.

Diese umfasst 15 Wohneinheiten, einen Gemeinschaftsraum mit Küche und Behinderten- WC und 2 Gästezimmer mit Bad im Erdgeschoss. Im Keller befinden sich ein Parkdeck mit 13 PKW- Einstellplätzen, Fahrrad- und Gemeinschaftskeller, Wasch- und Trocknerraum und die den jeweiligen Wohnungen zugeordneten Kellerräume.

Das Gebäude besteht aus vier Vollgeschossen und einer Komplettunterkellerung incl. Tiefgarage.

Druckvorschau

Objektdaten

Bauherr/
Projektentwickler:

Ostland Wohnungsgenossenschaft e.G.

Ausführung:

Schlüsselfertigbau

Baubeginn:

März 2004

Fertigstellung:

Februar 2005

BGF gesamt:

ca. 1.120 m²

Architekt:

Hübotter + Stürken, Hannover

Sie haben Fragen zu diesem Objekt?

Muntebau GmbH

Telefon 0511 / 8 79 95-0
Fax 0511 / 86 87 38
E-Mail info@munte-bau.de